Rainer Baumgärtner

Rainer Baumgärtner

Senior Business Consultant bei iSYS Software

Individualsoftware. Vier konkrete Vorteile für Ihr Business

Wettbewerbsvorteile gibt es nicht von der Stange!

Spricht man über Digitale Transformation, dann denkt man erst mal nicht an Individualsoftware, sondern man meint einen fortlaufenden, in digitalen Technologien begründeten Veränderungsprozess. Dieser Veränderungsprozess betrifft die Gesellschaft als Ganzes, direkt auch jeden Einzelnen von uns und selbstverständlich betrifft das vor allem auch Unternehmen.

Gerade Unternehmen, die in ihren Märkten in einer permanenten Wettbewerbssituation stehen, sehen sich einer durch die digitale Transformation bedingten Marktdynamik ausgesetzt. Die Märkte verändern sich durch die technologischen Möglichkeiten rasant und radikal. Hier spricht man gerne auch von der sogenannten digitalen Disruption, die neue Mitbewerber mit innovativen und radikalen Geschäftsmodellen hervorbringt – man denke hier nur an Amazon, Ebay oder Uber.

Um sich auch in Zukunft in den Märkten behaupten zu können, stellt sich für jedes Unternehmen die Frage, wie es die Möglichkeiten der Digitalisierung für Ihr Unternehmen nutzen kann. Wie und wo können digitale Technologien einsetzt werden? Wie können dadurch Prozesse effizienter, Produkte oder Dienstleistungen digitaler, oder neue, innovative Geschäftsmodelle etabliert werden? In welchem Ausmaß? In welcher Geschwindigkeit?

Die Antwort auf diese Fragen ist für jedes Unternehmen anders, sie ist mit anderen Worten individuell. Neue Ideen und innovative Lösungen – Produkte oder Serviceleistungen, die neue Geschäftsmodelle ermöglichen – sind nicht von der Stange zu haben, ebenso wenig wie der entsprechende Wettbewerbsvorteil. Und genau an diesem Punkt setzt Individualsoftware an. Erfahren Sie hier, warum individuelle Software Ihr Vorteil ist, und welche Aspekte hierbei eine wichtige Rolle spielen.

Ihr Wettbewerbsvorteil, da Individualsoftware...

... zu 100 % passt.

... mitwächst.

... ein Wettbewerbsvorteil ist.

... persönlichen Support bringt.

Die vier Vorteilsbausteine der individuellen Softwareentwicklung

Individualsoftware passt zu 100 %

Individualsoftware bildet exakt Ihre Geschäftsprozesse ab, integriert sich nahtlos in Ihre Infrastruktur und bedient genau Ihre Anforderungen. Customizing und Anpassungen sind per Definition nicht nötig, ebenso wenig wie es Funktionalität gibt, die Sie nicht benötigen. Dazu vermeiden Sie aufwändige und fremdbestimmte Release-Wechsel, da Sie die Release Strategie direkt mit dem Partner nach Ihren Wünschen festlegen. Gerade in Digitalisierungsprojekten ist es wichtig, schnell und unabhängig in den Live-Betrieb zu kommen. Release-Wechsel und Upgrades in halbjährigen Zyklen helfen Ihnen nicht.

Individualsoftware wächst mit

Individuelle Software kann Schritt für Schritt eingeführt werden und auf diese Weise gezielt und kostenoptimiert mit Ihren Anforderungen wachsen. Dadurch gelangt die Software schnell in den Livebetrieb und sorgt für einen direkten Return of Invest.

Eine iterative Vorgehensweise führt aber nicht nur schneller zu konkretem Anwendungsnutzen im Betrieb der Software, sondern auch zu unmittelbar verwertbarem Nutzerfeedback. Auf Basis der Erfahrungen der Nutzer im täglichen Umgang mit der Anwendung kann die Weiterentwicklung der Software sehr praxisorientiert erfolgen.

Diese Nutzer-zentrierte Vorgehensweise verhindert nicht nur, dass am Anwender, der mit der Software arbeiten muss vorbeientwickelt wird und minimiert so auch das Risiko von Unwägbarkeiten und Fehlplanung.

Individualsoftware ist ein Wettbewerbsvorteil

Mit Individualsoftware heben Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab und sichern sich so
Ihren Wettbewerbsvorteil. Digitalisieren Sie gezielt Ihre Geschäftsvorteile,
indem Sie interne und externe Prozesse digitalisieren und Ihren Kunden spezifische
digitale Service- und Lösungsangebote bieten.

Neue Ideen bringen Sie schnell und einzigartig in den Livebetrieb und nutzen den
First Mover Effekt. Das steigert Effizienz, spart Kosten und bindet Kunden. Ihr
Wettbewerbsvorteil.

Individualsoftware bringt persönlichen Support

Individuelle Software steht für individuellen, auf Ihre Anforderungen optimal zugeschnittenen Support direkt durch den Entwickler – Chefarztbetreuung sozusagen. Der Support funktioniert kompetent, persönlich und mit klar definierten Ansprechpartnern, die aus dem Entwicklungsprojekt viel über Ihr Unternehmen und seine Menschen gelernt haben und dieses Wissen in den Support mitnehmen. Am Ende setzen Menschen die Projekte um und nicht abstrakte Unternehmen. So etabliert sich eine sehr persönliche Zusammenarbeit langfristig, partnerschaftlich und auf gegenseitiger Augenhöhe.

Individuelle Softwareentwicklung. Wir machen das.

Wir bei iSYS machen das seit über 20 Jahren. Mit großem Knowhow, gewachsener Expertise und Erfahrung sowie ganz viel Elan und Begeisterung für Technologien und was man damit machen kann.

Eingangsbereich - iSYS Software
Empfangsbereich der iSYS Software GmbH

Im persönlichen Kontakt begleiten wir Sie von der ersten Idee über Konzeption und Entwicklung der Software bis hin zu Wartung und dem weiteren Ausbau über den gesamten Lebenszyklus der Anwendung. Das machen wir gemeinsam mit Ihnen auf Grundlage von gezielten und vielfach in der Praxis erprobten Methoden, so dass am Ende ein optimales Ergebnis steht.

Dazu optimieren wir Ihre IT, sorgen wir für die benötigte IT-Infrastruktur, beraten Sie und setzen gemeinsam mit Ihnen Ihre Cloud-Strategie um. Wir kennen uns aus mit den Anforderungen an eine moderne IT-Infrastruktur sowie den entsprechenden Software-Architekturmodellen in Zeiten von Digitalisierung und digitaler Transformation. Server-Virtualisierung, Container-Technologien, API und API-Management beispielsweise sind Bereiche, mit denen wir täglich umgehen.

Seien Sie bereit für Ihre digitale Transformation!

ARTIKEL TEILEN:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on xing

Weitere Beiträge: